29. Mai 2024

Ein Monat im Außendienst mit dem Deutschland-Ticket: Erfahrungsbericht von David Östreich

In dieser Episode von Handelsvertreter Heroes teilt David Östreich, ein Handelsagent im Möbelvertrieb, seine Erlebnisse aus seinem Projekt namens #OeseOnTour. Für einen Monat reiste er geschäftlich nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch Deutschland und Italien, um Marken aufzubauen und Kunden zu akquirieren. Diese Tour war kein gewöhnlicher Business-Trip; es war eine Achterbahnfahrt, gespickt mit Begegnungen, mit zufälligen Rettungsaktionen im Bahnchaos bis hin zu inspirierenden Gesprächen auf Branchengipfeln. David spricht über die Herausforderungen und Freuden, die mit dieser umweltfreundlichen Art des Reisens einhergingen, sowie die Bedeutung persönlicher Beziehungen zu seinen Kunden.

In dieser Folge erfährst du:

  • Welche Chancen der Umstieg auf den öffentlichen Nahverkehr bietet
  • Die positiven Auswirkungen im Vertrieb von unkonventionellem Handeln und dem Verlassen der Komfortzone.
  • Wie Bahnfahren sich positiv auf Zeitmanagement und Kundenbesuche auswirkt.
  • Die Bedeutung von Nachhaltigkeit, Selbstverständlichkeit und Wertschätzung für das Alltägliche.

Diese Folge am Mikrofon:

Höre unseren Podcast auf

Höre unseren Podcast auf

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit im B2B-Vertrieb

Angesichts der steigenden Bedeutung von Nachhaltigkeit ist es entscheidend, dass der Vertrieb umweltbewusster und verantwortlicher wird. Nachhaltiger Vertrieb geht weit über den reinen Verkauf hinaus: Es geht darum, langfristige Beziehungen aufzubauen, Ressourcen effizient zu nutzen und Entscheidungen zu treffen, die sowohl für das Unternehmen als auch für die Umwelt vorteilhaft sind. Hier erfährst du, wie du als Handelsvertreter durch nachhaltige Praktiken und persönliche Beziehungen erfolgreich sein kannst. Nachhaltigkeit im Vertrieb umfasst ökologische, ökonomische und soziale Aspekte. Es geht darum, Geschäftsprozesse so zu gestalten, dass sie die Umwelt schonen, wirtschaftlich tragfähig und sozial verantwortlich sind.

Ökologische Nachhaltigkeit

Umweltfreundliche Technologien und Praktiken sind essenziell. Nutze öffentliche Verkehrsmittel statt Auto oder Flugzeug. Die Nutzung von Zügen beispielsweise reduziert nicht nur CO2-Emissionen, sondern eröffnet auch neue Geschäftsmöglichkeiten und persönliche Begegnungen. Durch das Reisen mit dem Zug kannst du deine Umweltbelastung minimieren und gleichzeitig wertvolle Zeit für Reflexion und Planung nutzen. Diese Art des Reisens inspiriert dazu, bewusster und umweltfreundlicher zu handeln und gleichzeitig die Vorteile der Flexibilität und Spontaneität zu genießen, die Zugreisen bieten.

Ökonomische Nachhaltigkeit

Effizienz und Kosteneinsparung stehen im Fokus. Optimiere deine Vertriebsprozesse und nutze Technologie, um Kosten zu senken und gleichzeitig die Qualität der Kundenbeziehungen zu erhalten. Flexibilität und Engagement sind hier entscheidend. Durch die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel lassen sich erhebliche Kosten einsparen und gleichzeitig neue Geschäftsmöglichkeiten entdecken. Diese ökonomische Nachhaltigkeit trägt dazu bei, langfristig stabile und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen aufzubauen, die sowohl dem Unternehmen als auch den Kunden zugutekommen.

Soziale Nachhaltigkeit

Langfristige Kundenbeziehungen sind das Herzstück eines nachhaltigen Vertriebs. Menschlichkeit, Offenheit und Wertschätzung sind unerlässlich. In einer digitalisierten Welt, in der der persönliche Kontakt oft vernachlässigt wird, ist es wichtig, den direkten Austausch und das persönliche Kennenlernen der Kunden zu fördern. Diese sozialen Interaktionen fördern nicht nur den geschäftlichen Erfolg, sondern tragen auch dazu bei, ein Netzwerk von Unterstützern und Partnern zu schaffen, die sich gegenseitig fördern und unterstützen.

Unkonventionelles Handeln und Komfortzonen verlassen

Nachhaltiger Vertrieb erfordert oft unkonventionelles Handeln und Mut, die Komfortzone zu verlassen. Spontane Aktivitäten und ungewöhnliche Reiseerlebnisse können neue Geschäftsmöglichkeiten und persönliches Wachstum fördern. Indem du neue Wege beschreitest und dich auf ungewohnte Situationen einlässt, lernst du, flexibel und kreativ zu denken. Diese Fähigkeit, sich anzupassen und neue Herausforderungen anzunehmen, hilft in der sich ständig verändernden Geschäftswelt erfolgreich zu sein. Unkonventionelles Handeln kann oft Türen öffnen, die man sonst nie entdeckt hätte. Erfolgreiche Vertriebsmitarbeiter zeichnen sich durch ihr Engagement und ihre Bereitschaft aus, aktiv auf Kunden zuzugehen. Spontane Kundenakquise während Reisen beispielsweise unterstreicht die Bedeutung des aktiven Handelns. Diese Herangehensweise ermöglicht es, ständig neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen. Durch aktive Präsenz und proaktives Handeln kannst du viele potenzielle Kunden treffen und wertvolle Kontakte knüpfen. Dieses Engagement zeigt nicht nur deine Leidenschaft für den Vertrieb, sondern auch die Bereitschaft, kontinuierlich nach neuen Möglichkeiten zu suchen und dein Netzwerk zu erweitern.

Die Rolle persönlicher Beziehungen und erfolgreiche Zusammenarbeit

Nachhaltigkeit im Vertrieb erfordert kontinuierliche Reflexion über das eigene Handeln und Wertschätzung für einfache Dinge. Erlebnisse während Zugreisen können zeigen, wie wichtig es ist, Bequemlichkeit und Selbstverständlichkeit zu hinterfragen und bewusste Entscheidungen zu treffen. Indem du regelmäßig über deine Erfahrungen nachdenkst und die kleinen Dinge im Leben schätzt, kannst du eine tiefere Verbindung zu deinen Kunden und deiner Arbeit entwickeln. Diese Reflexion hilft, Prioritäten klarer zu sehen und nachhaltigere Entscheidungen zu treffen, die sowohl für dein persönliches als auch berufliches Leben von Vorteil sind. Persönliche Beziehungen sind essenziell. Sie basieren auf Vertrauen, Respekt und gegenseitiger Wertschätzung. Regelmäßiger Austausch und eine entspannte Herangehensweise haben sich als produktiv im Vertrieb erwiesen. Eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Vertrieb basiert auf Offenheit, Produktivität und einer positiven Einstellung. Die Bedeutung von Offenheit und die Freude auf weitere Projekte sind entscheidend für den nachhaltigen Erfolg im Vertrieb. Durch die Pflege dieser Beziehungen und die Bereitschaft, offen und ehrlich miteinander zu kommunizieren, können Vertriebsmitarbeiter langfristige Partnerschaften aufbauen, die für beide Seiten von Vorteil sind.

Fazit und Inspiration: Nachhaltigkeit leben

Nachhaltiger Vertrieb erfordert ein Umdenken: von der Art und Weise, wie wir reisen und arbeiten, bis hin zur Pflege persönlicher Beziehungen. Nachhaltiges Handeln ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch wirtschaftlich und sozial vorteilhaft. Durch den bewussten Einsatz von Ressourcen, unkonventionelles Handeln und Engagement in persönlichen Beziehungen kannst auch du langfristigen Erfolg erzielen und gleichzeitig einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten. Möchtest du mehr darüber erfahren, wie nachhaltiger Vertrieb in der Praxis aussieht? Dann hör dir die spannende Podcastfolge Handelsvertreter Heroes mit André Keeve und David Östreich an. Lasse dich inspirieren und entdecke, wie du Nachhaltigkeit in deinem Vertriebsalltag umsetzen kannst. Jetzt reinhören!

Verbinde dich mit David Östreich

Verbinde dich mit André Keeve

  • Wenn du Inhaber einer Handelsvertretung bist und nach Wegen suchst, effizienter zu verkaufen und nachhaltig zu wachsen, kannst du André Keeve für eine kostenlose Beratung kontaktieren.
  • Melde dich nun für den Digital Check-Up Workshop und starte mit deiner Digitalisierungsstrategie durch.
  • Vernetze dich auch gerne mit André bei LinkedIn, um wertvolles Know-how zu den Themen Unternehmertum, Vertrieb und Digitalisierung zu erhalten.

Du willst Bild zum Ton?

Dir reicht das Interview nicht auf der Tonspur aus? Dann kannst du dir die Folge hier auch als Video anschauen