29. November 2023

Key Account Management für Handelsvertretungen – mehr als eine reine Vertriebsdisziplin – Oliver Büchel

Zu Gast in der 32. Episode von Handelsvertreter Heroes ist Oliver Büchel: Sales Trainer, Coach, Berater und Vertriebsexperte.

Das Hauptthema dieser Woche ist das Key Account Management. Oliver spricht über die Kriterien zur Auswahl von Key Accounts, die Vielfalt der Entscheidungsträger im Buying Center und die entscheidenden Fähigkeiten für nachhaltigen Erfolg. Finde heraus, warum diese Prinzipien nicht nur für Großunternehmen, sondern auch für kleinere Player einen Gamechanger darstellen. Lass dich inspirieren von Strategien für effektive Kundenbetreuung, der Balance zwischen Zahlen und Intuition im Vertrieb und der zunehmenden Relevanz von Digitalisierung im modernen Geschäftsumfeld.

Und jetzt viel Spaß bei dieser Episode von Handelsvertreter Heroes!

Höre unseren Podcast auf

Höre unseren Podcast auf

Key Account Management: Eine ganzheitliche Strategie für dein Business

Angesichts des immer härter werdenden Wettbewerbs und der sich schnell wandelnden Marktdynamiken rückt das Key Account Management (KAM) zunehmend in den Fokus als entscheidender Faktor für den geschäftlichen Erfolg. Es geht weit über die traditionelle Vertriebsdisziplin hinaus und entwickelt sich zu einem wesentlichen Bestandteil des Erfolgs in Handelsvertretungen.

Die Auswahl von Key Accounts: Eine strategische Entscheidung

Die Auswahl der richtigen Key Accounts ist entscheidend für den langfristigen Erfolg. Es geht nicht nur um Umsatz oder Deckungsbeitrag, sondern auch um qualitative Kriterien wie die Affinität des Kunden zu digitalen Kanälen und die Stärke der Kundenbeziehung. Diese Auswahlprozesse erfordern eine sorgfältige Analyse und Bewertung potenzieller Key Accounts, um sicherzustellen, dass die Ressourcen effizient eingesetzt werden. Ein weiterer wichtiger Aspekt im KAM ist das Verständnis der verschiedenen Entscheidungsträger im Buying Center des Kunden. In der modernen Geschäftswelt ist es unerlässlich, die Bedürfnisse und Erwartungen aller beteiligten Personen zu verstehen und anzusprechen. Dies erfordert nicht nur fundierte Kenntnisse über das eigene Produkt oder die Dienstleistung, sondern auch ein tiefgreifendes Verständnis für die geschäftlichen Herausforderungen und Ziele des Kunden.

Effektive Kundenbetreuung: Die richtige Balance finden

Die Betreuung und Entwicklung von Key Accounts erfordert eine sorgfältige Balance zwischen Zahlen und Intuition. Es ist wichtig, die Beziehung zum Kunden kontinuierlich zu pflegen und zu stärken. Dazu gehört die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele des Kunden abgestimmt sind. Ebenso entscheidend ist die Nutzung von CRM-Systemen und anderen digitalen Werkzeugen, um die Kundenbeziehung effektiv zu managen und wertvolle Einblicke zu gewinnen.  In einer zunehmend digitalen Welt ist die Affinität zu digitalen Kanälen ein entscheidender Faktor im KAM. Die Fähigkeit, digitale Tools effektiv zu nutzen und sich auf die digitale Landschaft einzustellen, ist unerlässlich, um im heutigen Geschäftsumfeld erfolgreich zu sein. Digitale Kompetenzen ermöglichen es Handelsvertretern, schneller auf Marktveränderungen zu reagieren, die Kundenbeziehung zu vertiefen und neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen.

Die Must-have Skills im Key Account Management: Dein Erfolgsrezept

Für eine erfolgreiche Betreuung und Entwicklung der Kundenbeziehungen sind spezifische Fähigkeiten und Kompetenzen erforderlich. Dazu gehören unter anderem Kundenorientierung, die Fähigkeit, sich auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden einzustellen, sowie ein tiefes Verständnis für die eigene Produkt- und Dienstleistungspalette. Darüber hinaus ist die Fähigkeit, Kennzahlen zu analysieren und zu interpretieren, unerlässlich, um den Erfolg von Vertriebsstrategien zu messen und anzupassen. Key Account Management stellt sich als ein tiefgründiger und durchdachter Ansatz dar, der weit über die üblichen Verkaufstaktiken hinausgeht. Es ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg in der modernen Geschäftswelt, insbesondere für Handelsvertretungen. Die richtige Auswahl und Betreuung von Key Accounts, gepaart mit digitaler Kompetenz und einem tiefen Verständnis für die Kundenbedürfnisse, sind der Schlüssel für langfristigen Erfolg und nachhaltiges Wachstum.

Nachdem wir jetzt tief in die spannende Welt des Key Account Managements eingetaucht sind, bist du bestimmt mega gespannt, wie das Ganze in der Praxis aussieht, oder? Perfekt, denn da haben wir genau das Richtige für dich: Schau unbedingt in unsere neueste Podcastfolge von „Handelsvertreter Heroes“ rein. Unser Gastgeber André Keeve holt sich diesmal Insights vom Sales-Experten Oliver Büchel. In dieser Episode bekommst du nicht nur tiefere Einblicke, sondern auch praktische Tipps, die dein KAM aufs nächste Level heben. Also, Kopfhörer auf, reinhören und lass dich von André und Oliver mit ihren Erfahrungen und Strategien inspirieren! Klick einfach auf den Link und starte direkt mit der Episode – dein Business wird’s dir danken!

Verbinde dich mit Oliver Büchel

Verbinde dich mit André Keeve

  • Wenn du Inhaber einer Handelsvertretung bist und nach Wegen suchst, effizienter zu verkaufen und nachhaltig zu wachsen, kannst du André Keeve für eine kostenlose Beratung kontaktieren.
  • Melde dich nun für den kostenlosen Digital Check-Up Workshop und starte mit deiner Digitalisierungsstrategie durch.
  • Vernetze dich auch gerne mit André bei LinkedIn, um wertvolles Know-how zu den Themen Unternehmertum, Vertrieb und Digitalisierung zu erhalten.

Du willst Bild zum Ton?

Dir reicht das Interview nicht auf der Tonspur aus? Dann kannst du dir die Folge hier auch als Video anschauen